schulbuffet
   
   
   
 
 

Topfenpalatschinken

Zutaten:
20 dag Mehl glatt
3 Eier
1/2 l Milch
Prise Salz
1 Kaffeelöffel Öl
ca. 15 dag Fett

25 dag Topfen
5 dag Butter
5 dag Zucker
3 Eier
1/4 l Schlagobers
1 Zitrone
1 Päckchen Vanillezucker

Mehl, Eier, Milch, Salz und Öl zu einem glatten Teig versprudeln und
½ Stunde stehen lassen. Etwas Fett in der Pfanne heiß werden lassen und jeweils einen Schöpflöffel voll Teig hineingeben und durch drehen der Pfanne zu einer dünnen Schicht verlaufen lassen. Goldgelb backen, umdrehen und fertigbacken.
Die Butter mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig rühren und den Topfen und 2 Eidotter dazugeben. Mit Zitronenabgeriebenem mischen. Den Schnee von 3 Eiklar darunterziehen. Mit dieser Fülle werden die vorgebackenen Palatschinken bestrichen und fest gerollt in eine befettete Auflaufform geschichtet . Den restlichen Dotter mit dem Schlagobers versprudeln und über die Palatschinken gießen.
30 Minuten bei 180 Grad backen.